So wirkt die Zeitumstellung auf Hunde - © Bollerkopp
Ratgeber

So wirkt die Zeitumstellung auf Hunde

Heutzutage leben die allermeisten Vierbeiner gemeinsam mit uns in Haus und Wohnung und passen sich an unsere Gewohnheiten an. Was die Zeitumstellung mit unseren Hunden macht oder auch nicht macht, möchten wir in diesem Beitrag erklären.

Bei der Frage ob man als Hundehalter immer zur gleichen Uhrzeit Gassi gehen und füttern soll, scheiden sich die Geister. Die einen sagen, immer zur selben Zeit gewisse Dinge mit dem Hund zu machen würde den Hund zu sehr konditionieren, dieser würde dann immer zur selben Zeit vor der Haustüre oder dem Futternapf stehen und auf das Ein oder Andere warten. Wenn die Umstände es mal nicht zulassen die Zeit genau einzuhalten, sei der Hund regelrecht verwirrt. Keine geregelten Zeiten zu haben soll dem Halter ein gewisses Maß an Flexibilität bieten und den Hund von diesem regelrechten Stress bewahren, da dieser nicht nach der inneren Uhr lebt.

Es ist also zu erwarten, dass ein Hund der regelmäßig sein Futter morgens um 8:00 Uhr und spätnachmittags um 17:00 Uhr bekommt, an den Tagen nach der Zeitumstellung im Herbst erwartungsvoll eine Stunde zu früh vor seinem Napf steht und sein Fresschen haben will. Im Frühjahr ist dann alles eine Stunde vorgezogen, es kann also passieren das der Hund nun um 8:00 Uhr sein Futter bekommt um 9:00 Uhr schon wieder vor seinem Napf steht und auf sein Futter wartet, denn für den Hund ist es schließlich erst 8:00 Uhr und der volle Napf der vor einer Stunde verputzt wurde zählt bei den wenigsten Hunden.

Im Bezug auf die Zeitumstellung ist es sicherlich besser den Hund nicht an gewisse Uhrzeiten zu gewöhnen, allerdings lernen Hunde sehr schnell und haben innerhalb weniger Tage den neuen Rhythmus inne, sehr wahrscheinlich auch schneller als wir Menschen. Und wer weiß, vielleicht brauchen wir uns zur nächsten Zeitumstellung keine Gedanken mehr zu dem Thema zu machen, denn es hat schließlich nie den Gewünschten Erfolg des Energiesparens gebracht und die zweimal im Jahr angesetzte Zeitumstellung wird abgeschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.